Schwabenkrieg-Erinnerungsschiessen


thumb_uc_4603_w5000_wappen_hallau_sh
Zur Erinnerung an den Kampf in Hallau am 04. April 1499 findet alljährlich das Schwabenkrieg-Erinnerungsschiessen statt. Mit diesem Anlass wollen die Hallauer Gewehr- und Pistolenschützen das damalige Ereignis gebührend würdigen und zugleich allen Schützen von nah und fern eine Möglichkeit zum friedlichen Wettkampf bieten.

Ranglisten 2018

» Für die Ranglisten des 50m Pistolenschiessens, besuchen Sie bitte die Website des Pistolenclub Hallau!

Voranzeige 2019

Wettkampfprogramm Gewehr 300m

Die Kategorieeinteilung verläuft gemäss den neuen Richtlinien des SSV per 01.01.2017. Details hier.
Vereinswettkampf
Scheibe A10
2 Probeschüsse
5 Schüsse Einzelfeuer
2 Schüsse Schnellfeuer ohne Zeitlimite
3 Schüsse Schnellfeuer ohne Zeitlimite
Fr. 22.-
Junioren erhalten eine Ermässigung von Fr. 5.-

Auszahlungsstich
Scheibe A100
4 Schüsse Einzelfeuer
Fr. 10.-

Wettkampfprogramm Pistole 50m

Gruppenwettkampf
Scheibe B10
2 Probeschüsse / 4 Schüsse Einzelfeuer in total 6 Minuten
3 Schüsse in 40 Sekunden
3 Schüsse in 30 Sekunden

Das Programm wird kommandiert

Fr. 17.- (RF, ohne Munition)
Fr. 21.- (OP, inkl. Munition)
Junioren erhalten eine Ermässigung von Fr. 5.-

Auskunft

RF*Computer-Programming
Richard Frey
Bettenstrasse 10
8215 Hallau

Tel 052 681 50 03
rf.hallau@shinternet.ch

Standblattausgabe: 30 Minuten vor Schiessbeginn bis 30 Minuten vor Schiessende

Gleichzeitig findet in der näheren Umgebung das Blauburgunderlandschiessen 300m des SV Wilchingen/Osterfingen statt.